Mehr Kompetenzen für Hauptausschuss

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
St. Egidien.

Der Hauptausschuss des Gemeinderates von St. Egidien soll mehr Kompetenzen erhalten. Das hat der Gemeinderat einstimmig so entschieden. Bislang konnte der Ausschuss nur über Bauvorhaben bis zu 35.000 Euro entscheiden. Dieser Wert wurde nun per Beschluss auf einen nicht näher bestimmten Betrag angehoben. Allerdings gilt die Regelung nur für bestimmte Bauvorhaben, Bürgermeister Uwe Redlich (parteilos) wollte auf diesem Wege mehr Flexibilität erreichen, damit spontaner abgestimmt werden könne. Zu den Vorhaben gehören etwa der mögliche Umbau der Spielgeräte am Lobsdorfer Spielplatz oder der Jugendclub in Kuhschnappel. (akli)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €