Motorrad kollidiert mit Renault

Hohenstein-Ernstthal.

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Immanuel-Kant-Straße/Conrad-Clauß-Straße in Hohenstein-Ernstthal ist am Donnerstagmorgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, bog ein 77-jähriger Renaultfahrer, der auf der Conrad-Clauß-Straße in Richtung Schillerstraße unterwegs war, an der Kreuzung nach links auf die Immanuel-Kant-Straße ab. Dabei missachtete er die Vorfahrt eine 57-jährigen Motorradfahrers, der auf der Immanuel-Kant-Straße in Richtung Friedrich-Engels-Straße fuhr. Der 57-Jährige stieß mit seinem Motorrad frontal gegen den Renault und stürzte. Er kam in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. (cma/dha)

Bewertung des Artikels: Ø 2 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...