Naturschützer laden zu Exkursionen ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Waldenburg/Hartenstein.

Nach einer langen Pause lädt die Kreisnaturschutzstation Gräfenmühle wieder zu Exkursionen ein. Am Samstag findet eine Vogelstimmenwanderung im Grünfelder Park in Waldenburg statt. Beginn ist 9 Uhr am Parkplatz Grünfelder Straße 40. Eine weitere Vogelstimmenwanderung ist am 5. Juni in Hartenstein geplant. Treffpunkt ist 9 Uhr der Parkplatz an der Burg Stein. Referent ist jeweils Tobias Rietzsch von der Wildtierauffangstation Rödlitz. Ein Praxisseminar "Waldmeditation" mit Jan Theumer soll am 12. Juni, 9 bis 13 Uhr, in Waldenburg stattfinden. Bei den Veranstaltungen sind jeweils zehn Teilnehmer erlaubt. (mpf)

Anmeldung und Informationen unter der Rufnummer 03762 759350 oder per Mail an info@lpv-westsachsen.de.

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.