Netto-Markt eröffnet Ende März wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Für die Wiedereröffnung des Netto-Marktes an der Straße Am Bahnhof in Hohenstein-Ernstthal gibt es nun einen Stichtag. In dem komplett modernisierten Discounter können Kunden ab 30. März wieder einkaufen gehen. Wie das Unternehmen mitteilt, beträgt die Verkaufsfläche nun 1000 Quadratmeter. Die "Stangengrüner Mühlenbäckerei" wird wie zuvor ihre Backwaren im Vorkassenbereich anbieten. Mit dem Umbau erhält das Netto-Gebäude zudem nicht nur eine modernere Anmutung, sondern entspricht auch aktuellen Vorgaben an Energieeffizienz und -verbrauch. Zusätzlich konzentriere man sich nun verstärkt auf Nachhaltigkeit. So würden nicht nur über 400 biologisch zertifizierte Lebensmittel, sondern zum Beispiel auch vermehrt Mehrwegboxen für den Transport von Fleisch-und Wurstartikeln im Markt angeboten. (akli)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.