Ortswehr besetzt Stellvertreterposten

Callenberg.

Die Freiwillige Feuerwehr Callenberg hat einen neuen Stellvertreter gewählt. An die Seite von Wehrleiter Wolfgang Schindler rückt jetzt Benjamin Veit. Eigentlich hatte die Ortswehr Callenberg am 22. Februar für weitere fünf Jahre Wolfgang Schindler als Wehrleiter und Uta Horbank als Stellvertreterin gewählt. Uta Horbank war viele Jahre in der Stellvertreterposition und hatte auch die Callenberger Jugendfeuerwehr mit aufgebaut. "Sie ist jedoch aus dem Ort verzogen und deswegen von dieser Funktion zurückgetreten", erklärte Bürgermeister Daniel Röthig (CDU) zur Gemeinderatssitzung am Montagabend. Wie vorgeschrieben, sollte der Rat die Neuwahl bestätigen. Die Zustimmung durch den Gemeinderat fiel allerdings nicht so eindeutig aus. Es gab drei Gegenstimmen und eine Enthaltung. Das überraschte auch Wehrleiter Wolfgang Schindler. Bei den Kameraden der Wehr hatte Veit alle Stimmen bekommen. (hpk)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.