Perstalozzioberschule: Anbau ist fast fertig

Oberlungwitz.

Im neuen Anbau an der Pestalozzioberschule in Oberlungwitz läuft nach zwischenzeitlichen Verzögerungen aufgrund der Corona-Pandemie der Endspurt der Bauarbeiten. "Der Malerbetrieb war zwischenzeitlich komplett lahm gelegt", sagte Bürgermeister Thomas Hetzel (parteilos) im Technischen Ausschuss am Dienstag. Zeitdruck gebe es aufgrund der geschlossenen Schulen momentan nicht. Der zweigeschossige Anbau mit Platz für eine neue Mensa, einen Beratungsraum und zwei Klassenzimmer kostet rund 1,7 Millionen Euro. (mpf)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.