Prozess - St. Egidien verklagt den Landkreis

St. Egidien.

Am Verwaltungsgericht Chemnitz findet am Dienstag ein Verhandlungsmarathon statt. Die Gemeinde St. Egidien hat in sieben verschiedenen Punkten den Landkreis Zwickau verklagt und in einem den Zweckverband Gewerbegebiete. Unter anderem geht es darum, ob der Landkreis das Kommunalaufsichtsrecht verletzt hat, und um die Verbandsumlage für 2016. Dem Zweckverband gehören die Stadt Lichtenstein und die Gemeinde St.Egidien an. (erki)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...