Rassekatzen zeigen ihre beste Seite

Grumbach.

Einmal im Jahr veranstaltet der der Rassekatzenverein "Mülsener Samtpfötchen" eine Hobby- und Werbeausstellung. Die findet in diesem Jahr im Mietsaal "Zum alten Gasthof" in Grumbach, Am Kiefernberg 32, statt. Der Verein, der im Oktober 2000 gegründet wurde und heute 75 Mitglieder zählt, hat Wurzeln, die deutlich weiter zurückreichen. Von Katzenliebhabern, die seit 1980 Rassekatzen züchteten, fanden sich schließlich 16 Züchter zum Verein zusammen und veranstalten nun jährlich ein Ausstellung. Dort können sich nicht nur Züchter, sondern auch Gleichgesinnte über dieses Hobby austauschen. Zur Ausstellung gibt es Kurzhaarkatzen ebenso zu sehen wie Halblanghaarkatzen, Langhaarkatzen und Perser. Tradition ist im Verein längst, dass es für Kinder ein Plüschtier-Richten gibt. Dabei muss das mitgebrachte Plüschtier nicht unbedingt eine Katze sein. Die Tiere werden bewertet, dafür gibt es eine kleine Überraschung. (hpk)

Die Ausstellung ist am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 1,50 Euro für Kinder, Erwachsene zahlen 3 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...