Schnitzeljagd in der Miniwelt

Lichtenstein.

In der Miniwelt Lichtenstein geht es am Donnerstag wieder auf zur Familienschnitzeljagd. An den Minimodellen gibt es dabei Hinweise zu entdecken, die wiederum zu weiteren Hinweisen führen. Das Ziel: Am Ende soll aus einer Reihe verstreuter Schnipsel eine Karte des Geländes zusammengesetzt werden. Den erfolgreichen Schnitzeljägern winken wie immer Preise. Los geht es um 11 Uhr. Die letzte Schnitzeljagd startet um 15 Uhr und soll bis 16 Uhr gehen. Miniwelt-Sprecherin Claudia Schmidt weist darauf hin, dass in geschlossenen Räumen eine Mund-und Nasenbedeckung zu tragen ist. Anmeldungen sind nicht nötig. (akli)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.