Schulzentrum informiert über Angebote

Palette reicht von Sozialem bis Umwelttechnologie - Auch der neue Beruf Pflegefachfrau/-mann ist Thema

Meerane.

Einblicke in den Schulalltag gewährt die Außenstelle Meerane des Berufliche Schulzentrums für Wirtschaft, Ernährung und Sozialwesen Lichtenstein am 7. März von 10 bis 13 Uhr.

Die Besucher können sich über die Möglichkeiten der Ausbildung im sozialen und im pflegerischen Bereich informieren. Die Fachoberschule wartet mit studienqualifizierenden Ausbildungen in den Fach-richtungen Gesundheit und Soziales, Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie sowie Wirtschaft und Verwaltung auf. Zudem kann man sich an dem Samstag über die Ausbildungen zum Staatlich geprüften Sozialassistenten und zum Staatlich anerkannten Erzieher informieren. Letztere ist seit 2019 in Meerane auch berufsbegleitend möglich.

Neben den Meeraner Angeboten gibt es für die Besucher auch Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten an den Schulstandorten in Lichtenstein und Wilkau-Haßlau, auch zum neuen Beruf Pflegefachfrau/-mann. Es findet eine Kinderbetreuung statt und es werden Trommeln auf ungewöhnliche Art und Klanggeschichten angeboten. (vim)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.