Sommerferienplan tritt Montag in Kraft

Zwickau.

Die Busse und Straßenbahnen der Städtische Verkehrsbetriebe Zwickau (SVZ) verkehren ab Montag nach Sommerferienfahrplan. Die Straßenbahnlinien 3 und 4 sowie die Buslinie 10 verkehren im Tagesverkehr im 15-Minuten-Takt. Am Neumarkt besteht ganztägig Anschluss zwischen diesen Linien. Auf den Buslinien kommt es zu folgenden Änderungen: Die Linie 20 verkehrt ganztägig im 30-Minuten-Takt, die Linie 24 im 40-Minuten-Takt, auf der Linie 27 entfallen die Fahrten zwischen Paulusstraße und Städtischem Klinikum im Tagesverkehr. Der Verkehr auf den Nachtbuslinien A, B und C wird bis auf Weiteres eingestellt. Und auch auf der Linie 26 gibt es keine Fahrten mehr, so wie alle Schulfahrten entfallen. Die aktuellen Fahrpläne können auf der Homepage nachgelesen werden. Die Haltestellen würden derzeit umgerüstet, informieren die SVZ. Das Servicecenter am Neumarkt bleibt vorerst geschlossen. (ja)

www.nahverkehr-zwickau.de


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.