Sperrung - Festumzug bremst Straßenverkehr aus

Gersdorf.

Der Festumzug anlässlich des Ortsjubiläums "850 Jahre Gersdorf" wird am Sonntag erhebliche Verkehrseinschränkungen im Ort am Hegebach mit sich bringen. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr sind die Hauptstraße im Bereich von der Einmündung Kesselschmiede bis Einmündung Bärengarten sowie die Kaisergrubenstraße vollgesperrt. Auf der Benedixstraße wird es in dieser Zeit eine Einbahnstraßenregelung in Richtung B 180 geben. Sobald der Festumzug, der bis zu drei Stunden dauern kann, den Ort passiert hat, wird der Verkehr auf der Kaisergruben- und Hauptstraße wieder freigegeben. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...