Spielplatz wird erst Ende Juli eröffnet

Lichtenstein.

Die ursprünglich für den heutigen Mittwoch angekündigte Eröffnung des Spielplatzes am Lichtensteiner Neumarkt wird verschoben. Die "Bespielbarkeit" des neu gesäten Rasens ist bislang noch nicht gegeben, begründet Bürgermeister Thomas Nordheim (Freie Wähler). Als neuer Eröffnungstermin ist nun der 29. Juli, 9.30 Uhr vorgesehen. Wegen Umgestaltungsmaßnahmen war der Spielplatz in den vergangenen Monaten geschlossen geblieben. Dabei wurden zum Beispiel eine neue Kletterkombination und eine Nestschaukel aufgebaut, sowie der Sandkasten erneuert. Die Spielgeräte sollen sich vor allem an Kinder zwischen null und zwölf Jahren richten. (akli)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.