Sport-Schau - Drapal-Pokal wandert ab

Für einen Tag wandert ein wertvoller Pokal aus dem Textil- und Rennsportmuseum (TRM) Hohenstein-Ernstthal in die Ausstellung Saxosport nach Oelsnitz. Dort gibt es am Sonntag einen Sonderöffnungstag. Als Höhepunkt wird ein Pokal des ehemaligen ungarischen Motorrad-Rennfahrers Janos Drapal (1948 bis 1985) gezeigt. Drapal war 1985 bei einem Rennen tödlich verunglückt. Das TRM stellt nun einen seiner Siegerpokale dem Oelsnitzer Sportmuseum als Leihgabe zur Verfügung. In der Ausstellung am Rathausplatz, in der bereits viele ehemalige Aktive wie Täve Schur oder Gerd-Dietmar Klause persönlich zu Gast waren, sind über 1000 Exponate aus der Welt des Sports zu bestaunen. Die Ausstellung ist am Sonntag von 9bis 16 Uhr geöffnet. (erki)

0Kommentare Kommentar schreiben