Spraydose führt zu Feuerwehreinsatz

Hohenstein-Ernstthal.

Für die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Hohenstein-Ernstthal, Wüstenbrand und Oberlungwitz war die Nacht zu Montag schnell zu Ende. 5.52 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Sieben Fahrzeuge und 22 Einsatzkräfte rückten aus. Ein Meldereinlauf aus dem Hohenstein-Ernstthaler Seniorenzentrum hatte die Rettungsleitstelle erreicht. Beim Eintreffen der Feuerwehren stellte sich allerdings heraus, dass lediglich durch das Verwenden einer Spraydose ein Rauchmelder angesprungen war. (hpk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.