Storch kämpft ums Überleben

Nachdem sich am Dienstag in Oberlungwitz ein Storch schwer verletzt hatte, musste ein Flügel amputiert werden. Ob er überlebt, ist derzeit noch nicht sicher.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.