Straßenbauarbeiten - Änderung der Verkehrsführung

Lichtenstein.

Um in das Parkhaus an der Hartensteiner Straße 9 in Lichtenstein zu gelangen, gilt ab heute eine neue Verkehrsführung. Hintergrund sind Ausbauarbeiten der Straße S 255. Die Zufahrt erfolgt jetzt über vom Schafbrückenweg über die Bleichgasse und die Quergasse. An der Bleichgasse gilt ein eingeschränktes Halteverbot. Nicht mehr erreicht werden kann das Parkhaus von der August-Bebel-Straße nach links über die Lößnitzer Straße und von der Seminarstraße über die Lößnitzer Straße. Wie lange die neue Straßenführung gilt, ist noch nicht klar. (bjsc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...