Süßes oder Saures

Ich war vorbereitet! Es sollte mir nicht so ergehen wie im vergangenen Jahr. Da klingelten zu Halloween zweimal verkleidete Kinder und riefen "Süßes oder Saures". Ich konnte nur hilflos in der Schublade kramen und fand noch ein paar Bonbons und einen Lolli. Für alle Kinder reichte es nicht. Als es zum dritten Mal klingelte, öffnete ich nicht. Diese Jahr dagegen lagen Schokolade und Bonbons, die ich im Bioladen besorgt hatte, griffbereit neben der Tür. Nur geklingelt hat es nicht. Jetzt muss ich das alles alleine essen. (jpe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...