Täter bei Diebstahl überrascht

Hermsdorf.

Ein Zeuge, der rechtzeitig die Polizei alarmierte, hat im Bernsdorfer Ortsteil Hermsdorf einen schweren Diebstahl verhindert. Unbekannte Diebe hatten sich in der Nacht zum Sonntag Zugang auf das Gelände eines Autohauses am Sachsenring verschafft. Das teilte die Polizei am Montag mit. Dort montierten sie von zwei abgestellten Autos jeweils alle vier Räder im Gesamtwert von 2000 Euro und legten sie zunächst ab. Schließlich begannen sie, an einem weiteren Fahrzeug die Räder abzumontieren, als ein Anwohner die Polizei alarmierte. Noch bevor die Beamten eintrafen, waren die Diebe verschwunden. Die Beute hatten sie zurückgelassen. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung im Tatortumfeld ein, allerdings ohne Erfolg. Jetzt sucht sie weitere Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tatortes gesehen haben. (erki)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...