Übergabe - Straßenbau geht dem Ende entgegen

Hohenstein-Ernstthal.

Die Friedrich-Engels-Straße hat im Bereich Zeißigstraße bis Höhe Friedrich-Engels-Straße 87 eine neue Straßendecke bekommen. Um die Umleitungen zu gewährleisten, wurde die Maßnahme in zwei Teilstücken realisiert. Parallel zum Straßenbau wurde auch die Bushaltestelle Ecke Schlackenweg umgebaut und behindertengerecht hergerichtet. Am Dienstag will die Stadtverwaltung Hohenstein-Ernstthal das Straßenstück nach erfolgter Deckensanierung offiziell übergeben. Treffpunkt dafür ist 9.30 Uhr die Bushaltestelle, Ecke Schlackenweg. Neugierige sind dazu eingeladen. (hpk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...