Unfall - Frau fährt gegen Leitplanke

Zwickau/Glauchau.

Ein Unfall mit hohem Sachschaden hat sich am Dienstagvormittag im Zwickauer Ortsteil Mosel ereignet. Eine 62-Jährige befuhr mit einem Renault die B 93 in Richtung Glauchau. Kurz nach dem Tunnel fuhr sie auf die B 175 auf, geriet dabei zu weit nach rechts und kollidierte in der langgezogenen Rechtskurve mit der rechten Leitplanke. Der Renault kam kurz danach zum Stehen. Die Frau blieb unverletzt. An ihrem Fahrzeug und an der Leitplanke entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro, teilte ein Polizeisprecher mit. Der Renault musste abgeschleppt werden. (dog)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...