Unfall - Radfahrer fährt auf Auto auf und stürzt

Lichtenstein.

Ein 19-Jähriger ist am Dienstagvormittag in Lichtenstein mit seinem Fahrrad verunglückt und hat sich dabei leicht verletzt. Wie ein Sprecher der zuständigen Polizeidirektion in Zwickau am Mittwoch mitteilte, fuhr der junge Mann auf der Poststraße auf einen Ford auf, der vor ihm verkehrsbedingt anhalten musste. Der Radfahrer stürzte und musste anschließend ambulant im Krankenhaus behandelt werden, so die Polizei weiter. Der Sachschaden wurde auf 250Euro beziffert. (kru)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...