Unfallflucht: Pkw rammt Mazda

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hohenstein-Ernstthal.

Ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro ist die Bilanz eines Parkplatzremplers, bei dem sich der Verursacher am Mittwoch aus dem Staub gemacht hat. Eine 58-Jährige hatte ihren Mazda gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz des Supermarktes an der Heinrich-Heine-Straße abgestellt. Ein anderes Fahrzeug - Zeugen beschreiben es als hellblauen Kombi - kollidierte offensichtlich beim Ausparken mit dem Fahrzeug. Der Fahrer verließ danach pflichtwidrig den Unfallort, ohne zur Schadensregulierung beizutragen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise geben können. (hpk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.