Vollsperrung ab kommendem Jahr

Rödlitz.

Die Rödlitzer müssen sich ab kommendem Jahr auf eine Vollsperrung der Oberen Dorfstraße einstellen. Grund dafür ist die Versorgung angrenzender Eigenheime mit Wasser, Abwasser, Gas und Strom. Wie Lichtensteins Bürgermeister Thomas Nordheim (Freie Wähler) mitteilt, werden sich die Straßenbauarbeiten grob auf das erste Quartal 2020 erstrecken. Auch eine Umleitung wird es geben. Diese führt über den verlängerten Kärrnerweg von der Buswendestelle bis zur S255. Da die circa 900 Meter lange Umgehungsstrecke über das Gebiet der Stadt Oelsnitz führt, befindet sich Lichtenstein derzeit noch in einer Endabstimmung über die Nutzung. (akli )

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...