Vollsperrung - Straßenbau auf ehemaliger B 173

Mülsen/Lichtenstein.

Im Ortsteil Mülsen St. Jacob soll ein etwa 560Meter langer Abschnitt der ehemaligen B 173 in Richtung Lichtenstein erneuert werden. Wie Bürgermeister Hendric Freund (parteilos) mitteilt, ist eine Deckensanierung geplant. Die Bagger rücken am kommenden Montag an. Für die Bauarbeiten soll der Bereich von der Straße An der Funkenburg/Einmündung Burgstraße bis zur Gemarkungsgrenze mit der Stadt Lichtenstein für etwa drei Wochen voll gesperrt werden. Von den Einschränkungen ist nach Darstellung von Freund auch der Linienbusverkehr betroffen. Das heißt: In diesem Zeitraum können die Haltestellen "Funkenburg" und "Lichtenstein Stadtgrenze" nicht bedient werden. Die Umleitung führt über die B 173 und in Lichtenstein über die Glauchauer Straße und Am Bahnhof. (jwa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...