Vorbereitung auf Fest so gut wie fertig

Wüstenbrand plant Party am Heidelberg im August

Wüstenbrand.

Dem 51. Heidelbergfest in Wüstenbrand steht so gut wie nichts mehr im Wege. Laut Ortsvorsteher Dietmar Röder wird die Veranstaltung in diesem Jahr vom 2. bis zum 4. August laufen. Das Programm für das Fest soll nach der nächsten Ortschaftsratssitzung am kommenden Montag veröffentlicht werden. "Die Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen", sagt Röder.

Geplant ist auch in diesem Jahr wieder Livemusik, ein Kinderprogramm und Feuerwerk. "Höhepunkt wird der Auftritt der Erbschleicher am Samstag", so der Ortsvorsteher. Aktuell wird daran gearbeitet, dass wie im Vorjahr die Schausteller wieder auf den Reitplatz können. 2018 feierte das Heidelbergfest sein 50. Jubiläum. "Etwa 4000 bis 5000 Gäste waren damals dabei", erinnert sich Röder. Wie viele in diesem Jahr kommen, das wagt er jetzt aber noch nicht zu sagen. "Das ist eine Freiluftveranstaltung. Von daher hängt das auch immer vom Wetter ab." (luka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...