Vorfahrtsfehler - Radfahrerin verletzt sich schwer

St. Egidien.

Bei einem Verkehrsunfall im Gewerbegebiet in St. Egidien ist am Montagmittag eine 72-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden Sie hatte auf der Erlengrundstraße links in die Straße Am Eichenwald abbiegen wollen und stieß mit dem vorfahrtsberechtigten Mercedes- Kleintransporter einer 51-Jährigen zusammen. Die Radfahrerin stürzte bei dem Zusammenstoß und musste in eine Klinik gebracht werden. Die Polizei sucht Unfallzeugen. (kru)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...