Vortrag - Israeli berichtet über seine Arbeit

Lichtenstein.

Israel Naftali besucht den Gottesdienst der Evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde in Lichtenstein. Am Sonntag wird er im Daetz Centrum in einem Vortrag über seine Arbeit berichten. Er besucht zusammen mit seiner Frau Ilana regelmäßig eine Gemeinde iranischer Christen in der Türkei. Diese mussten aus ihrer Heimat flüchten. Auch sein Sohn Hananya Naftali, der als Medien-Berater für der israelischen Premierminister arbeitet, besuchte die Gemeinde in Lichtenstein bereits mehrfach. Der Gottesdienst beginnt am 9. Dezember um 10 Uhr im Daetz-Centrum. (scso)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...