Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus

Hohenstein-Ernstthal. Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Samstagnachmittag, gegen 17:10 Uhr an der Herrmannstraße in Hohenstein-Ernstthal zu einem Wohnungsbrand gekommen. Zu diesem Zeitpunkt war die 74-jährige Bewohnerin nicht in ihrer Wohnung. Die Mieter des Mehrfamilienhauses wurden durch die Feuerwehr gebeten das Haus zu verlassen, da sich Rauch ausbreitete. Verletzt wurde niemand. Nach den Löscharbeiten konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren. Es entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...