Workshop - Musik ohne Grenzen in Bernsdorf

Bernsdorf.

Das Jugendblasorchester Bernsdorf bekommt am Samstag Besuch aus Tschechien. Die "Junior big band ZUŠ Litvínov" unter der Leitung von František Krticka ist zu Gast und absolviert mit den Bernsdorfern einen gemeinsamen Workshop in der Kultur- und Sporthalle in Bernsdorf. Er ist Teil des sächsisch-tschechischen Projektes "Hallo Nachbar" in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule Erzgebirgskreis. Zum Abschluss musizieren beide Orchester im gemeinsamen Frühlingskonzert, das 18 Uhr in der Kultur- und Sporthalle Bernsdorf beginnt. Der Eintritt ist frei. (mpf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...