18-Jährige packt das Glück beim Schopf

Eigentlich wollte die junge Glauchauerin Leonie Hoh nur eine neue Frisur. Stattdessen hat sie sich von all ihren Haaren getrennt - für krebskranke Kinder.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...