Zwei Einbrüche bei Agrarbetrieb

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberlungwitz.

Ein Landwirtschaftsbetrieb an der Stollberger Straße in Oberlungwitz ist in den vergangenen Tagen zweimal Ziel von Einbrechern gewesen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten sich der oder die Täter zuletzt am Samstag zwischen 12.30 Uhr und 15.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu Räumen verschafft und daraus eine Akku-Flex und eine Schlagbohrmaschine der Marke Bosch gestohlen. Der Sachschaden bei diesem Einbruch wird mit 150 Euro beziffert. Bereits am Mittwoch, 3. November, zwischen 12.30 Uhr und 15.30 Uhr hätten Unbekannte das Gelände betreten und aus der nicht verschlossenen Werkstatt einen Akkuschrauber der Marke Bosch mit zwei Ersatzakkus gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesgutes wird mit 1200 Euro angegeben. (fp)

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03763 640 beim Polizeirevier Glauchau zu melden.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.