60-Jähriger hat fast 1,4 Promille

Werdau.

Einen Mercedesfahrer hat die Werdauer Polizei am Montagabend auf der Dr.-Külz-Straße in Werdau aus dem Verkehr gezogen. Da sie Alkoholgeruch bei dem 60-Jährigen wahrnahmen, führten sie einen Test durch. Der erbrachte fast 1,4 Promille. Der Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Sein Führerschein wurde einkassiert. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...