Abriss verzögert sich

Finanzierung der Baukosten noch nicht gesichert

Werdau.

Der geplante Abriss des Bahnhofsgebäudes sowie die Erneuerung des Bahnhofsvorplatzes in Werdau verzögern sich. "Nach wie vor ist die Finanzierung der Baukosten nicht gesichert", nannte Karsten Piehler, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung und Bau, als Grund. Erst wenn die Finanzierung stünde, würden die Planungen fortgesetzt. (umü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...