Bauhof erneuert Gänseteich

Crimmitschau.

Der städtische Bauhof hat jüngst den Gänseteich im Crimmitschauer Tiergehege erneuert. Dafür mussten rund zehn Tonnen Betonbruch sowie 20 Tonnen Schlamm ausgebaut und entsorgt werden. Mit 25 Tonnen Bruchsteinen gestalteten die Bauhofmitarbeiter die neue Einfassung des Gänseteiches. Dabei entstanden zwei Zugänge für die Tiere zum Wasser. Die Besucher haben davon vorerst nichts: Auf Grund der aktuellen Situation bleibt das Tiergehege weiterhin gesperrt. (hof)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.