Benefiz - Kinder erholen sich in Grünheide

Werdau.

14 Kinder und Jugendliche, die zu den Stammgästen im Jugendzentrum "Bruchbude" an der Greizer Straße in Werdau gehören, verbringen in dieser Woche erlebnisreiche Ferientage im Waldpark Grünheide. Begleitet werden die jungen Gäste von drei Betreuern. Den Aufenthaltsort im Vogtland haben sich die Kinder und Jugendlichen selbst ausgesucht. Bezahlt wird die Ferienfahrt aus dem Erlös vom Beneflitz, der in diesem Jahr zum fünften Mal stattfand und von der Johanniter-Unfall-Hilfe organisiert wurde. Bei der jüngsten Auflage von Beneflitz im Stadtpark kamen insgesamt 4200 Euro zusammen. Das Geld verwendet die Hilfsorganisation nach Aussagen von Katja Böwe, Sprecherin des Regionalverbandes Vogtland-Zwickau mit Sitz in Werdau, für die Jugendarbeit. Zu den Nutznießern gehören insgesamt vier Einrichtungen. (umü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...