Danke fürs Mitmachen

Ortschaft richtet Helferfest für 50 Steinpleiser aus

Steinpleis.

Mit einem Fest für die Helfer will sich der Ortschaftsrat von Steinpleis bei all denjenigen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass die 700-Jahr-Feier am dritten Juniwochenende zu einem tollen Erlebnis geworden ist. Hunderte Besucher feierten gemeinsam mit den Einwohnern drei Tage lang auf dem Platz vor der Turnhalle.

"Wir wollen die rund 50 Frauen und Männer, die sich beim Auf- und Abbau sowie bei der Durchführung der Feierlichkeiten gengagiert haben, in unser Feuerwehrgerätehaus am Anger einladen", sagte Ortsvorsteher Bernd Dietel (Freie Wähler). Die kleine Feier mit Essen und Trinken wird am Abend des 21. Septembers über die Bühne gehen. Finanziert wird sie aus dem Guthaben vom Getränkeausschank während der Festlichkeiten.

Von der Jubiläumsveranstaltung selbst ist im Ort nicht mehr viel zu sehen. Auch die Ausstellung mit Gemälden ehemaliger Steinpleiser Künstler, die im Kirchgemeindezentrum für reges Interesse gesorgt hat, ist beendet. "Alle Aussteller haben ihre Werke zurückbekommen", sagte Bernd Dietel. Für die beiden extra für das Jubiläum auf Trabi- Dächern gemalten Ortschilder soll es eine Weiterverwendung geben. "Die wollen wir in verkleinerter Form unter den beiden offiziellen Ortseingangsschilder von Steinpleis anbringen. Allerdings müssen wir uns hierfür erst noch um die Genehmigungen kümmern", sagte Bernd Dietel. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...