Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Durchs Markt-Dach zum Geldautomaten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Ins Gebäude eines Supermarktes an der Uferstraße in Werdau ist zwischen Samstagnacht und Mittwochmorgen eingebrochen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stiegen die Täter auf das Metalldach und schnitten es mit einem Trennschleifer auf. Dann zertrümmerten sie eine Trockenbauwand, um an einen Geldautomaten zu gelangen. Der Versuch, diesen aufzubrechen, sei jedoch misslungen. Dennoch summiere sich der Sachschaden auf rund 15.000 Euro. Die Kriminalpolizei sucht Zeu- gen. (mib)Zeugentelefon 0375 4284480

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.