Fahrrad-Codierung in Crimmitschau

Crimmitschau.

Die Verkehrswacht Zwickauer Land lädt für Samstag zu einer Fahrrad-Codierung mit Sicherheits-Check, Seh- und Reaktionstests in Crimmitschau ein. Beim Codieren verewigt eine Graviermaschine oder ein spezieller Aufkleber auf dem Rahmen des Fahrrads einen verschlüsselten Code, der aus einer individuellen Ziffern- und Buchstabenkombination besteht. Er setzt sich zusammen aus dem Autokennzeichen und Gemeindecode des Ortes, in dem der Eigentümer wohnt, einer fünfstelligen Zahl für die Straße, drei Ziffern für die Hausnummer, sowie den Eigentümer-Initialen und wird möglichst ergänzt durch eine zweistellige Jahreszahl der Codierung. Polizei oder Fundbüro erkennen anhand des Codes sofort den Eigentümer des Fahrrads und können ihn im Falle eines Diebstahls informieren. Die Aktion findet zwischen 10 und 13 Uhr bei Motorrad-Sänger, Leipziger Straße 194 statt. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.