Fenstersanierung geht 2019 weiter

Werdau.

Im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Werdau wird im nächsten Jahr mit der Sanierung der denkmalgeschützten Fenster weitergemacht, war aus der Stadtverwaltung zu erfahren. Knapp 276.000 Euro kostet das Vorhaben. Die Maßnahme war von vornherein für zwei Jahre, entsprechend der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel der Kommune, geplant worden. Für die Holzfenster wird die Holzart Meranti verwendet. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...