Halloween-Umzug durch Wohnsiedlung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Ein Lampion- und Fackelumzug durch die Werdauer Friedenssiedlung findet am kommenden Sonntag statt. Treffpunkt ist 16 Uhr an der Gaststätte "Zur Hütt", Mendelssohn-Bartholdy-Weg 8. Von dort aus sollen alle Straßenzüge der Siedlung mit Fackeln und Lampions abgelaufen werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Umzugs, der von Familie Moser aus der Siedlung organisiert wird, dürfen sich anlässlich von Halloween gruselig verkleiden. Über geschmückte Gärten und Zäune in der Siedlung würde sich Alexander Moser freuen. Auch könnten Bewohner gerne Süßigkeiten für kleine Monster und Gespenster bereithalten. (rwa)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.