Historische Technik wird gezeigt

Die Feuerwehr von Beiersdorf veranstaltet am Samstag ihren diesjährigen Feuerwehrtag und wartet ab 14 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm für alle Altersstufen auf. Geplant sind verschiedene Vorführungen der Helfer in der Not. Dazu gehört unter anderem eine Fettexplosion, um deren Wirkung zu zeigen und auf die Gefahren hinzuweisen. Außerdem sind Rundfahrten mit einem Feuerwehrfahrzeug möglich. "Das dürfte besonders den jungen Besuchern gefallen", sagt Gemeindewehrleiter Jan Blechschmidt. Besichtigt werden kann auch die historische Technik und die Ausstattung eines modernen Rettungsfahrzeuges. "Vielleicht findet der eine oder andere Besucher auch Gefallen daran, bei uns mitzumachen. Wir stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und freuen uns über jeden Interessenten", sagt Blechschmidt. (umü)

0Kommentare Kommentar schreiben