Impressionen aus dem Landkreis

Schau zeigt Bilder des Partner-Pleinairs

Werdau.

Die Ergebnisausstellung "Partner-Pleinair" wird am Donnerstag in der Galerie des Landkreises Zwickau im Verwaltungszentrum Werdau, Königswalder Straße 18, eröffnet. In der Zeit vom 2. bis 5. Mai trafen sich sieben bekannte Künstler aus dem Landkreis Zwickau mit neun Künstlern aus den Partnerlandkreisen Kulmbach, Darmstadt-Dieburg, Ludwigsburg und Lörrach im und um das Schloss Waldenburg und im Grünfelder Park, um gemeinsam künstlerisch tätig zu werden.

Das reizvolle Tal der Zwickauer Mulde bot eine Vielzahl an Motiven, die nun in einer Auswahl an Arbeiten in der Ausstellung wiederzufinden sind. Insgesamt wurden 53 Bilder im Ergebnis des Arbeitstreffens dem Veranstalter zugesandt. Es handelt sich hierbei um Malereien und Grafiken in unterschiedlichsten Techniken und Materialien. Sie zeigen in beachtlicher Art und Weise in fantasievollen Bildfindungen real Sichtbares, geschichtlich Vergangenes sowie kurios Gesammeltes von ihrer künstlerischen Entdeckungsreise im Landkreis Zwickau, sagt Behördensprecherin Ilona Schilk. Unterstützt wurde das Pleinair durch den Kulturraum Vogtland-Zwickau.

Auf die Ergebnisausstellung wird musikalisch von Tobias Markstein von "HandaufErz" eingestimmt. Jürgen Szajny, Werdauer Maler und Kulturwissenschaftler, spricht einführende Worte bei der Vernissage, die 18 Uhr beginnt. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...