Investor überarbeitet Baupläne

Werdau.

Die Firma Senioren- und Betreuungszentrum Werdau GmbH hält an den Plänen fest, an der Ecke Weberstraße/Marktgasse einen Neubau zu errichten. Das sagte Jürgen Rehse, einer der beiden Geschäftsführer des Unternehmens, auf Anfrage der "Freien Presse". In dem Gebäude sollen Arztpraxen und Wohnungen entstehen. "Das Projekt wird derzeit noch einmal überarbeitet." Vorerst wurde das Grundstück eingezäunt und dient als Parkplatz für die Beschäftigten des Pflegeheimes "Haus am Brühl". Das Baugrundstück und die Senioreneinrichtungen sind nur wenige Meter voneinander getrennt. (umü)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.