Jubiläumsparty für die Kleinen

Der Verein der Vietnamesen und die Stadt Werdau laden zum 10. Internationalen Kinderfest auf den Markt ein.

Werdau.

Eine Party nur für Mädchen und Jungen steigt in der Pleißestadt am Sonntag, dem 2. Juni. Zwischen 14 und 18 Uhr gehört der Werdauer Marktplatz den Kindern.

Die Stadtverwaltung Werdau und der Verein der Vietnamesen organisieren gemeinsam bereits die zehnte Auflage des Internationalen Kinderfests. "Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Firmen und Vereine beteiligen sich an dem Fest und sorgen für ein breit gefächertes Freizeitvergnügen", sagt Bärbel Hoffmann vom Fachbereich Bildung aus dem Werdauer Rathaus.


Das Mutter-Kind-Haus in Leubnitz, die Verkehrswacht Zwickauer Land, die DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre Langenhessen und viele andere Vereine, Firmen und Institutionen sind mit bei diesem Jubiläumsfest dabei. Bastelstände, Märchenraten und Entenangeln sind nur einige der Aktivitäten, die angeboten werden. "Das Team der Snackeria vom ,Webalu' hat sich auch wieder etwas besonderes einfallen lassen. Also lasst euch überraschen", lädt Conny Erler von der Stadtverwaltung Werdau die Kindern, Eltern und Großeltern ein.

Auf der Bühne ist einiges los. Die Tanzschule "Step by step" aus Crimmitschau zeigt ihr Können. Auch vietnamesische Tänze gibt es wieder zu bestaunen. Außerdem wird ein Bauchredner auftreten. Für die Verpflegung ist mit Rostern, Eis, Waffeln und Kaffee sowie Erfrischungsgetränken gesorgt. "Alle Kinder sind zum Internationalen Kinderfest eingeladen. Spiel und Spaß und aktives Mitmachen heißt die Devise", sagt Bärbel Hoffmann. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...