Kanadische Sängerin bringt Folk-Pop

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lichtentanne.

Die kanadische Musikerin Melanie Dekker gibt am Montag ein Konzert im Kulturzentrum St. Barbara, Hauptstraße 30 in Lichtentanne. Die Folk-Pop-Sängerin hat bisher sechs Studioalben und zwei Livealben herausgebracht. Begleitet wird sie am Montag von Stefan "Buchi" Buchholz (Drums, Percussion, Vocals). Der Musiker tourt hauptsächlich mit der Seán Treacy Band und hat unter anderem mit den Hothouse Flowers gespielt. Stephan Buchholz' Präzision und feurige Liebe zum Instrument passen hervorragend zu Melanie Dekkers emotionalen und perkussiven Wurzeln, heißt es in der Ankündigung. Das Konzert in Lichtentanne beginnt 20 Uhr. Tickets gibt es für 17 Euro im Vorverkauf oder an der Abendkasse für 20 Euro. (emg)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.