Kinderbuchautor im Treppenhaus

Der Coburger Kinderbuchautor Christian Seltmann liest am Freitag innerhalb des Kilian-Projekts der Landesfachstelle für Öffentliche Bibliotheken in Sachsen aus seinem Buch "Kommissar Ping und das Kaugummi-Geheimnis" in der Stadtbibliothek Werdau. Gelesen wird für die Grundschule Leubnitz im Treppenhaus der Einrichtung. Daher ist an diesem Tag auch der Sachbuchbereich und die Kinder- und Jugendbibliothek bis 12Uhr nicht zugänglich. (rdl)

0Kommentare Kommentar schreiben