Kriminalität - Unbekannte werfen Brandsatz

Werdau.

Unbekannte haben am Mittwoch in der Zeit von 0.15 bis 1 Uhr einen nicht entzündeten Brandsatz auf das Gelände des Polizeireviers in Werdau geworfen. Eine Streife fand die zerschellten Reste auf dem Parkplatz, sagte Polizeisprecher Christian Schünemann. "Sie wiesen keinerlei Brandspuren auf. Verletzt wurde niemand." Zu den Hintergründen der Tat ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. Zeugen, die Angaben zur Tat machen können werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei zu melden. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...