Kriminalität - Verbotene Symbole am Einkaufsmarkt

Fraureuth.

In der Zeit von Samstagabend bis Montagmorgen haben Unbekannte ein Klimagerät im Außenbereich eines Einkaufsmarktes an der Werdauer Straße in Fraureuth beschädigt. Die Täter drückten laut Polizei mittels eines Werkzeugs verbotene Symbole und Schriftzüge in die Alulamellen des Lüfters und verursachten somit Sachschaden von rund 4000 Euro. Zeugen, welche die Täter während der Tatzeit am Einkaufsmarkt gesehen haben oder sonstige Hinweise geben können, können sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau melden. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...