Lüfter sorgen für warme Luft

Werdau.

Damit die Arbeiten am Ergänzungsbau des Werdauer Gymnasiums im Winter fortgesetzt werden können, will die Stadt drei Warmlufterhitzer beschaffen. Der Technische Ausschuss willigte ein. Die Kosten für die Technik betragen knapp 8000 Euro. Der Bau soll September 2021 fertig sein. (umü)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.